Sprachreisen Maltesische Inseln

Sprachreisen Maltesische Inseln

Die Maltesischen Inseln zählen zu den beliebtesten Reisezielen im Mittelmeerraum. Die Inselgruppe, bestehend aus Malta, Gozo und Comino, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich und hatte im Laufe der Jahrtausende viele europäische Großmächte als Besatzungsmacht "zu Besuch". Dementsprechend vielfältig sind die kulturellen Einflüsse. Die letzten Besatzer, die Briten, hinterließen der Insel u.a. die Sprache. Englisch ist heute neben Maltesisch offizielle Landessprache auf den Inseln. Dieser Umstand und die ganzjährig milden bis warmen Temperaturen machen die Inselgruppe interessant für Sprachreisende. Der Beweis: auf Malta und Gozo gibt es insgesamt über 30 Sprachschulen! Viele dieser Schulen sind leider von fragwürdiger Qualität, was dem jährlichen Ansturm an Lernwilligen trotzdem keinen Abbruch tut. Qualität jedenfalls ist das A und O, damit Ihre Reise zu einem rundum gelungenen Erlebnis wird.


Malta Karte DIREKT SprachreisenStepMap

Akkreditierungen, Partner, Mitgliedschaften
Akkreditierungen, Partner, Mitgliedschaften
Wir akzeptieren...Der besondere Tipp...Best-Preis-Garantie?! ...