Kombisprachreise Peking Chengde

Kombisprachreise Peking - Chengde

Unsere Partnerschule Live the Language (LTL) hat ihren Hauptsitz in Peking und bietet zusätzlich zu den Sprachkursen in der Hauptstadt Programme in anderen Standorten in China an. Ein ganz besonderes Programm ist der Immersion-Kombikurs Peking - Chengde. Sie starten mit einem Sprachkurs an der Hauptschule in Peking und machen sich "china-tauglich" ... danach wechseln Sie für einen Gastfamilienaufenthalt mit Einzelunterricht nach Chengde. Chengde ist trotz seiner reichen Geschichte im Ausland kaum bekannt, dementsprechend wenige "laowai" (Ausländer) sind dort anzutreffen. Ideale Bedingungen also für jeden, der komplett in die chinesche Sprache und Lebensweise eintauchen und dabei möglichst wenig bis keine "Langnasen" um sich haben möchte. Da die Einwohner von Chengde geschichtlich bedingt ein dialektfreies Hochchinesisch sprechen, ist die Stadt für Chinesischlernende ideal.


Preise und Termine

Kombisprachreise Peking - Chengde: LTL organisiert verschiedene Programmoptionen, mit Gruppenkursen oder Einzelunterricht in Peking und Einzelunterricht in Chengde, jeweils wahlweise kombiniert mit vororganisierten kulturellen Aktivitäten. Die Unterbringung in Peking erfolgt in Gastfamilien, Wohngemeinschaften, Studios oder Hotels. In Chengde wohnen die Teilnehmer ausschließlich in Gastfamilien. Die Gastgeber helfen nicht nur dabei, Sprachkenntnisse zu verbessern, sondern bringen einem Land und Leute näher. In den Gastfamilien wird in der Regel auch der Sprachunterricht durchgeführt, andernfalls in einem gemütlichen Teehaus bei Tee und Knabbereien.

Im Programmpreis inkludiert ist ein komplettes Servicepaket: angefangen vom Flughafentransfer in Peking über die Organisation der Fahrt von Peking nach Chengde mit Abholung in Chengde bis hin zu Fahrradverleih, SIM-Karte, Hilfe beim Eröffnen eines Bankkontos, Tickets für öffentliche Verkehrsmittel in Peking bis hin zum Rücktransfer nach Programmende zum Flughafen. Für den Fall der Fälle ist LTL über eine 24-Stunden-Notrufnummer immer erreichbar, auch auf Englisch.

LTl ist Mitglied in IALC (International Association of Language Centers), einem internationalen Fachverband erstklassiger, unabhängiger Privatsprachschulen. IALC setzt höchste Ansprüche an seine Mitglieder, alle Schulen werden turnusmäßig inspiziert und folgen einem gemeinsamen "code of conduct".

Lassen Sie sich beraten! Unser Experte in der Fachabteilung Asien (ein studierter Sinologe!) hilft gerne weiter.

  



 weitere Videos der Sprachschule LTL im Youtube-Kanal der Sprachschule

  

Diese Seite wurde erzeugt am: Montag 23. Juli, 02:39