Sprachreisen Bristol

Englisch Sprachreisen Bristol

Die Englisch-Sprachschule English Language Centre Bristol (ELC) wurde 1969 gegründet und befindet sich in Familienbesitz. ELC ist eine der ersten Adressen für qualitativ hochwertigen Englischunterricht in familiärer Atmosphäre und u.a. Mitglied in IALC, einem internationalen Verband führender Privatsprachschulen. 

Das Besondere an ELC ist, dass sich die Schule ausschließlich an ambitionierte "Vollzeitstudenten" richtet und daher auch keine Gruppenbuchungen oder Junioren akzeptiert, die das konzentrierte Lernumfeld an der Schule stören könnten.

ELC hat seinen Sitz in zwei schönen historischen Gebäuden in der Nähe der Universität von Bristol (Abon und Pembroke House). Die Niederlassungen sind optimal ausgestattet mit modernen Multimedialaboren sowie Flachbildschirm-TV/-DVD-Anlagen in allen Klassenzimmern. Im Sommer wird zusätzlich ein Gebäude des Clifton College angemietet, das Centre for Modern Languages (5 Gehminuten von den Hauptniederlassungen entfernt).


Sprachreisen Bristol: An Englisch-Kursen bietet ELC ausschließlich Vollzeitkurse mit 28 Lektionen/Woche an, entweder für General English (mit zahlreichen Wahlmodulen am Nachmittag) oder für IELTS- bzw. Cambridge-Prüfungsvorbereitung. Ebenfalls verfügbar ist Einzelunterricht (eigenständig oder in Kombination mit Gruppenkursen. An Unterkünften stehen Gastfamilien, Studentenhäuser / Wohngemeinschaften, eine Studentenresidenz der Universität (nur im Sommer) und Hotels unterschiedlicher Preisklassen zur Verfügung.

ELC ist Mitglied in IALC (International Association of Language Centers), einem internationalen Fachverband erstklassiger, unabhängiger Privatsprachschulen. IALC setzt höchste Ansprüche an seine Mitglieder, alle Schulen werden turnusmäßig inspiziert und folgen einem gemeinsamen "code of conduct".


     

SPRACHREISEN BRISTOL - ECKDATEN

Preise und Termine

Name der Schule: The English Language Centre (ELC)

Gründungsjahr: 1969

Akkreditierungen/Mitgliedschaften: English UK, British Council, Quality English, ISI, IALC, TEN (The English Network); entspricht DIN EN 14804

Lage der Schule: In der Nähe der Universität in Clifton, kurzer Gehweg zum Stadtzentrum

Anzahl der Klassenzimmer: 18 (+10 im Juli und August: Sommerschule Centre for Modern Languages)

Sonstige Räumlichkeiten/Infrastruktur: Garten, Aufenthaltsbereiche und ein modernes Sprachlabor mit Multimedia für Selbststudium (28 Plätze) sowie Computern, jeweils in beiden Schulgebäuden, außerdem WiFi für Laptops; Sandwiches und Snacks verfügbar in beiden Schulgebäuden; Cafeteria und Garten im Centre for Modern Languages (Sommerschule)

Qualifikation der Sprachlehrer: Muttersprachler mit Hochschulabschluss und mind. 2 Jahre Unterrichtserfahrung im Fach EFL (die meisten Lehrer haben einen TEFL-Abschluss)

Unterrichtslevels für Sprachreisen Bristol: 6

Mindestalter: 17 Jahre (16 Jahre nach Rücksprache mit DIREKT Sprachreisen auf Anfrage möglich, nur im Juli und August und nur bei Buchung von Flughafentransfers bei An- und Abreise)  

Beispielaktivitäten (z.T. kostenpflichtig!): Wöchentliches Aktivitätsprogramm inkl. Ganztagesexkursion am Samstag und 2 Abendaktivitäten unter der Woche, Filmclub freitags; z.B. Theaterbesuche, country dancing, Karaoke, Jazz night, Hafenrundfahrt, Salsa Night, Parties, Sport (Tennis, Volleyball etc.)

Computer/Internet: 28 Computer mit Internetzugang (52 im Juli und August), außerdem WiFi für Laptops (jeweils kostenlos)

Kosten für öffentliche Verkehrsmittel: Ca. EUR 20,-/Woche; nahezu alle Unterkünfte sowie Stadtzentrum in Gehentfernung.

Sprachreisen Bristol und Bildungsurlaub: Bildungsurlaub für Berlin, Hamburg (Übernahme), Schleswig-Holstein (auf Anfrage), Niedersachsen (auf Anfrage), Hessen (Übernahme), Saarland, Thüringen (auf Anfrage).



Diese Seite wurde erzeugt am: Mittwoch 19. September, 03:52