Erfahrungsberichte Sprachschule Good Hope Studies Kapstadt

Mein sechswöchiger Sprachurlaub in Kapstadt sollte ein mir bevorstehendes englischsprachiges Praktikum vorbereiten. Und in der Tat, der Englischkurs war ein voller Erfolg. Die Sprachschule Good Hope Studies zeigte in kleinen Klassen von acht Studenten einen professionellen und abwechslungsreichen Unterricht. Neben allgemeiner Grammatik wurde viel Wert auf Kommunikation gelegt. Durch den Einsatz verschiedener Lehrmethoden und die intensive Betreuung der Studenten konnte ich meinen Sprachschatz und meine verbalen Fähigkeiten enorm verbessern. Neben dem Unterricht bot die Schule auch Ausflüge an, auf denen man das lebendige Kapstadt selbst und auch die fantastische Landschaft herum zusammen mit anderen internationalen Studenten erkunden konnte. Natürlich blieb auch Zeit für Erkundungen, Club- und Restaurantbesuche auf eigene Faust. 

Ich hatte eine Gastfamilie (Plus) gebucht, die ihr Haus unweit der Schule hatte, was sich bei vielen Gelegenheiten als Vorteil erwies. Die Familie war sehr gastfreundlich, hilfbereit und unterstützte mich sehr beim Englischlernen.

Als Fazit kann ich nur eine Empfehlung für Kapstadt aussprechen. Nehmt euch etwas Zeit, denn Kapstadt und Südafrika bieten viel mehr als man glaubt!!!!

Steffen Hahn

schließen
Habe meinen 3-wöchigen südafrika-urlaub sehr genossen. ein traum! Vor meiner reise hatte ich unendlich viele fragen, da ich alleine war und mich für eine gas...weiterlesen
Abschlussfeedback.

Reiseverlauf: --

Schule
Schulausstattung: gut
Sprachkurs: top
Lehrer: top
Betreuung: top
Aktivitäten: gut
Schule Gesamturteil: top
Bemerkungen Schule...weiterlesen
Diese Seite wurde erzeugt am: Samstag 21. April, 06:33