Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Erfahrungsberichte zu LSI Portsmouth.
 

Feedback LSI Portsmouth

Schule

Unterkunft (Privatunterkunft)

Unterkunft (student house)

Organisation durch DIREKT Sprachreisen

Gesamtwertung


4.7

Durch eine berufliche Veränderung hatte ich sehr kurzfristig die Möglichkeit, mir für einen 2-wöchigen Sprachkurs an der Südküste Englands in der Hafen- und Universitätsstadt Portsmouth Zeit zu nehmen. Dank der guten Beratung von Direkt-Sprachreisen wurde meine Reise wirklich ein voller Erfolg. Diese Art von Sprachtraining war für mich Premiere, und im Nachhinein ich kann nur sagen, das dies wohl der beste Weg ist, eine Fremdsprache zu erlernen.

Die vermittelte Sprachschule nennt sich „LSI Language Specialists International“ und liegt zentral in Portsmouth. Die Organisation, die Sprachtrainer und die Ausstattung sind sehr professionell. Auch auf kurzfristige Änderungs- und Ergänzungswünsche meinerseits wurde Rücksicht genommen. Ein digitaler Sprachtrainingsraum sowie Computer inkl. Internetzugang stand frei zur Verfügung. Wireless-LAN war im ganzen Haus Standard. Die Studenten kamen aus fast allen Kontinenten und waren in allen Altersklassen vertreten. Somit ist man von der ersten Minute an gefordert, sich auch außerhalb der Unterrichtsstunden in Englisch durchzukämpfen ;-)

Die Sprachschule bietet darüber hinaus auch ein abwechslungsreiches Abendprogramm an, an dem man optional teilnehmen kann. (Pub-Besuche, Stadtrundgänge, Theaterbesuche, gemeinsames Essen u.v.m.)

Um mein Erlerntes auch zu praktizieren habe ich mich bei einer Gastfamilie einquartiert, was sich ebenfalls als sehr gute Entscheidung erwiesen hat. Meine Gastgeber waren ein pensioniertes Ehepaar, das außerordentlich offen, nett und lustig war. Der „Hostpapa“ war Chefkoch und Unterhalter der Studenten, unsere „Hostmama“ zeichnete sich als „Dessertqueen“ aus und hat sogar unsere Wäsche gewaschen. Diesen häuslichen Luxus habe ich mit drei weiteren Studenten aus Brasilien, Spanien und der Türkei sehr genossen. Auch in diesem Haus stand ohne zusätzliche Kosten Wireless LAN zur Verfügung, also unbedingt Notebook mitnehmen.

Die 200.000 Einwohnerstadt Portsmouth ist eine Stadt mit sehr viel Geschichte. Admiral Nelson hat von hier aus im Jahr 1805 in der Seeschlacht zu Trafalgar gegen Frankreich und Spanien ganz England gerettet (sagt man). Sein restauriertes Schlachtschiff und mehr Kriegsgerät kann man sich in den Historic Dockyards anschauen (sehr sehenswert). http://www.historicdockyard.co.uk/
Auch die ersten europäischen Einwohner Australiens haben Europa von Portsmouth aus verlassen.

Pubs gibt es in der Stadt hunderte - leider konnte ich nur einen kleinen Auszug testen, diese waren aber alle sehr traditionell und gemütlich.
Weiters kann man von hier aus super Ausflüge auf die Isle of Wight (10 min mit Hovercraft Boot und nur bei Schönwetter empfohlen) oder mit dem Zug nach Brighton, Bath oder London (ca. 1,5-2h) machen.

Alles in allen war das für mich eine wirklich tolle Erfahrung und ich würde jederzeit wieder eine solche Reise machen. Mein Dank geht vor allen an Herrn Leeuwen Andreas von Direkt Sprachreisen für die professionelle-, auf meine Bedürfnisse zugeschnittene- und kurzfristige Organisation.

Ich war und bin sehr zufrieden! Alle Transfers haben gut geklappt, Die Gastfamilie war sehr nett, das Zimmer super und der Unterricht, die Lehrer, die Schule und auch die Aktivitäten waren sehr gut.

Werde sie weiter empfehlen!

Hallo Herr van Leeuwen, in Portsmouth war alles Bestens. Die Sprachschule ist sehr gut, die Lehrer, der Unterricht. Das Freizeitprogramm Ausfluege etc. ist sehr abwechslungsreich, es wird viel angeboten, die Sprachschule organisiert alles sehr gut.

Die Lage der Stadt Portsmouth ist ideal an einem Tag laesst sich gut London, Bath, Winchester, etc. erreichen und auch das Angebot an Kino, Theater, Einkaufsmöglichkeiten finde ich gut.

Bei meiner Unterkunft (home stay family) habe ich mich sehr wohl gefuehlt, die Verpflegung war sehr gut. Ich wuerde jederzeit wieder eine Sprachreise dorthin buchen oder weiterempfehlen. Viele Grüsse!

Meine Sprachreise in Portsmouth war einfach genial.
LSI ist eine super Schule, tolle Lehrer und Schüler. Meine Familie war total herzlich, auch von anderen habe ich nur gutes gehört. Die Stadt ist sehr schön und interessant. Eine super Lager und auch sehr sicher. Ich kann mich bei Herrn van Leeuwen für die Empfehlung und organisation bedanken.
Ich habe eine tolle Erfahrung gemacht und denke, dass es sich für meine Zukunft nur positiv auswirkt.
THANK YOU!

Hallo Herr van Leeuwen danke der Nachfrage, und noch einmal für Ihre Empfehlung für Portsmouth. Wir hätten keine bessere Wahl treffen können Hier der Auszug aus unserer Bewertung:

LSI liegt sehr zentral aber deshalb auch mit viel Straßenlärm was für die Unterrichtsräume zur Straßenseite sehr negativ ist. Es gibt keine Klimaanlage in den Räumen. Die Schule selbst in im Vergleich zu EC Brighton etwas in die Jahre gekommen aber die sehr engagierten Lehrer kompensieren das völlig. Selbst mit uns als Kurzeitteilnehmern wurde nach einer Woche ein Feedbackgespräch geführt und Wünsche und Anregungen auch umgesetzt. Das Publikum im September / Oktober ist international mit Teilnehmern aus verschiedenen arabischen Staaten aber auch aus Japan, Korea und sehr viele Schweizer. LSI ist auf jeden Fall eine Empfehlung auch für 50+. Danke für den Vorschlag. Viele Grüße!

Hallo Herr van Leeuwen, danke der Nachfrage, die Sprachreise war Klasse. LSI und insbesondere die beteiligten Lehrer haben mit sehr gut gefallen, ich werde sie weiterempfehlen. Mal sehen wie Französisch in Paris werden wird ... Ich fülle das Feedback-Formular auch noch aus. Gruß aus Marl!

Sprachschule: Es hat viel Freude gemacht mit Menschen aus unterschiedlichen Nationen zu lernen. Die Gruppe war höchsten 8 Personen stark. Ein Teil der Lehrkräfte hatte eine enorme Methodenkompetenz und ich hatte den Eindruck, sie unterrichten wirklich mit Freude - ein Funke, der übersprang.    

Unterkunft (Privatunterkunft): Die Gastgeber waren sehr freundlich und hilfsbereit.    

Guten Tag, Herren van Leeuwen! Das Arrangement hat mir gut gefallen: die sehr nette Gastgeberin und die Unterbringung, sowie die erstklassige Sprachschule und die jungen MischülerInnen aus aller Welt waren eine großartige Erfahrung. Portsmouth ist eine tolle Stadt, die ich gern noch einmal bei einem meiner nächsten Aufenthalte in England besuchen möchte.

Das ganze Team ist sehr bemüht, dass man sich wohlfühlt und auch seine eigenen Ziele für die Sprachreise erfüllt.

Die Lehrer waren sehr motiviert zu unterrichten und es war dadurch super einfach zu lernen.

Es war alles klasse organisiert in der Schule, die Klassenräume waren etwas älter und nicht so schön, aber der Unterricht und die Lehrer waren ganz einfach toll und es hat mir viel Spaß gemacht. Danke für die gute Beratung, es war perfekt für mich!

Schule: Zentrale Lage, Sehr nette und aufmerksame Lehrer und Personal, aufgeschlossene Atmosphäre.

Unterkunft: Unterkunft ist typisch englisch, klein und fein, Die Lage ist etwas außerhalb vom Zentrum. Aber die Busanbindung ist sehr gut und zu Fuß bis zur Schule sind es bequem 20 min über ruhige Fußwege.

DIREKT Sprachreisen: Die Abwicklung der Buchung war unkompliziert, Nachfragen wurden kurzfristig beantwortet, Unterlagen rechtzeitig zugeschickt.

Schule: Die Lehrer sind sehr auf die individuellen Bedürfnisse der Schüler eingangenen, hatten viel Geduld und Verständnis wenn man es beim ersten Mal nicht sofort verstanden hat. Die Ausstattung ist sehr modern und man kann mit vielen Medien arbeiten. Jederzeit wieder in diese Schule!

Unterkunft: Leider fehlten Kleiningkeiten wie Stuhl und Schrank. Es war zwar eine Kleiderstange vorhanden, und ein Regal, aber für einen längeren Aufenthalt zu wenig. Um die ganzen Hausaufgabe auf dem Boden zu schreiben, dafür bin ich dann doch inzwischen zu alt. Auch hatte ich eine andere Vorstellung von Gastfamilie und nicht morgens und abends allein zu essen, bzw. mit der anderen Studentin. Das war ein bisschen schade, denn dadurch habe ich nach dem Unterricht nicht mehr viel Englisch gesprochen.

Die Schule hat ein gutes Hygiene Konzept umgesetzt. Die Betreuung vor Ort war sehr gut. Sehr nette Gasteltern. Gutes Zimmer und sehr leckeres Abendessen.