Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Schülersprachreise zu Enfocamp Salamanca.
 

Sprachreise Enfocamp Salamanca

Sprachreise Enfocamp Salamanca

Unsere Partnerschule Enforex Salamanca bietet das ganze Jahr über Spanischkurse für Erwachsene an, im Sommer werden zusätzlich unter dem Label "Enfocamp" aufwendige Ferienprogramme für Junioren auf einem exklusiven Standort im Zentrum von Salamanca organisiert. Das Besondere: Es sind nicht nur Spanischkurse möglich, sondern auch Englischkurse, zusammen mit spanischen Mitschülern!

Schülersprachreise Enfocamp Salamanca: Das Colegio Calasanz (ein Internat) ist umgeben von den alten Stadtmauern des Altstadtkerns. Typisch für den Stil in Salamanca ist die Konzeption des Gebäudes in Form eines U. Der klassische Kreuzgang wurde so angelegt, dass man auf jedem Stockwerk durch die Galerien den Blick auf die herausragende Architektur genießen kann. 

Auf fünf Stockwerken verteilt befinden sich 35 Klassenzimmer, ein großer Konferenzraum, ein Videozimmer, ein Internetraum, die Unterkunftsräume, der Speisesaal, ein Krankenzimmer und weitere Räume. Ergänzt wird der Campus durch Sporteinrichtungen, darunter Fußball-, Basketball-, Handball- und Volleyballplätze und ein Hockeyplatz.

Das Besondere an diesem Programm ist die internationale Zusammensetzung: 60% der Kursteilnehmer sind spanische Schüler, die auf dem Campus Englischunterricht nehmen, die übrigen 40% der Teilnehmer kommen aus ca. 50 verschiedenen Ländern. 

DIREKT Sprachreisen bietet dieses exklusive Schülerprogramm von Enforex als Komplettpaket inklusive Transfers an. Den Hin- und Rückflug buchen wir nach tagesaktuellen Preisen hinzu.

Weitere Schülerprogramme von Enforex in Barcelona, Madrid, Málaga, Marbella und Valencia sind auf Anfrage buchbar

Eckdaten Schülersprachreise Enfocamp Salamanca

Programmbezeichnung: Feriencamp Salamanca

Altersbegrenzung: Programm buchbar für Teilnehmer von 12 bis 18 Jahre (Teilnehmer unter 12 Jahre auf Anfrage!).

Verfügbarkeit 2021: 04.07.-31.07.21

Name der Schule: Enforex

Gründungsjahr: 1999

Programmstandort: Stadtzentrum

Akkreditierungen / Mitgliedschaften: CEELE, Instituto Cervantes, Handelskammer Madrid, FIYTO, BELTA, NAFSA, ALTO, AEEM, AMACFE, FEDELE, AECAE; entspricht DIN EN 14804.

COVID-Maßnahmenplan: Vorhanden und im Einsatz gemäß best practice 

Lehrerqualifikationen: Muttersprachler mit Hochschulabschluss und Unterrichtserfahrung.

Sprachkurs / Einstufungstest: 20 Lektionen/Woche à 45 Min. Spanisch oder Englisch (ca. 8 bzw. max. 15 Teilnehmer) auf 6 unterschiedlichen Levels, Einstufungstest zur Bestimmung des Sprachniveaus am ersten Kurstag (Einstufung/Orientierung ersetzt einen Teil des Unterrichts am ersten Kurstag).

Lehrmaterial / Kurszertifikat: Im Programmpreis inbegriffen.

Unterbringung: On-campus-Residenzunterkunft: Einzel- oder Doppelzimmer (Flurbäder) oder für Teilnehmer ab 14 Jahre Gastfamilie (Doppelzimmer); sofern möglich Unterbringung mit spanischen Schülern.

Verpflegung: Vollpension (Frühstück, Lunch, Nachmittagssnack, Abendessen; Lunch- und Snackpakete für Exkursionen); Gastfamilienunterkunft: Frühstück und Abendessen in der Unterkunft, die übrigen Mahlzeiten on campus bzw. Lunchpakete für Exkursionen / am Wochenende in der Regel alle Mahlzeiten in der Unterkunft); Getränke/Softdrinks mit Ausnahme von Wasser sowie O-Saft und Milch zum Frühstück nicht inbegriffen.

Freizeitprogramm: Betreutes Sport- und Freizeitprogramm (z.B. Basketball, Volleyball, Aerobics, Outdoor Activities, Workshops für Werken, Theater, Presse und Zeitung, Malen, Tanzen etc.); mind. 1 Halbtagsausflug und 1 Ganztagsausflug pro Woche (z.B. Avila, Segovia, Burgos, Alba de Tormes etc.).

Upgrades (kostenpflichtig): Intensivkurs Spanisch mit 10 zusätzlichen Lektionen/Woche und max. 5 Teilnehmern (ersetzt einen Teil des Freizeitprogrammes); Schwerpunkte Tennis, Reiten, Creativity-Workshop oder Yoga (jeweils 6 Lektionen/Woche, ersetzen einen Teil des Freizeitprogrammes).

Betreuung / Ansprechpartner: 24-Stunden-Betreuung (1 Betreuer à 10-12 Teilnehmer) und Schulleiter (vor Ort) sowie DIREKT Sprachreisen (24-Stunden-Notrufnummer).

Anreise: Nicht inbegriffen!

An-/Abreisetage: Anreise Sonntag vor Kursbeginn / Abreise Samstag nach Kursende.

Flughafentransfers: Inklusive bei An- und Abreise (Taxi ab Flughafen Madrid zum zentralen Busbahnhof, Fahrt mit Avanzabus nach Salamanca, Abholung am Busbahnhof Salamanca; bei der Rückfahrt entsprechend umgekehrt).

Transport vor Ort: Bei on-campus-Unterbringung Unterricht am gleichen Standort, bei Gastfamilienunterbringung in der Regel Gehentfernung.

"Unbegleitetes Kind" (Begleitung durch Stewardess während der Flüge): Auf Anfrage buchbar.

Taschengeld: Wir empfehlen ca. EUR 80,-/Woche.

Versicherungen: Ausreichender Versicherungsschutz erforderlich! Im Rahmen der European Health Insurance Card besteht Versicherungsschutz im europäischen Ausland, die jedoch nicht umfassend ist. Wir empfehlen den Abschluss einer zusätzlichen Auslandskrankenversicherung über unseren Partner TravelSecure