Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Sprachreise zu Genki Tokyo.
 

Sprachreise Genki Tokyo

Sprachreise Genki Tokyo

Unsere Partnersprachschule Genki Japanese and Culture School ist eine der bekanntesten Adressen für Japanischunterricht in kleinen Gruppen mit Niederlassungen in Fukuoka, Tokyo und Kyoto. Die Schule liegt im trendigen Stadtteil Shinjuku mitten in Downtown Tokyo. Shinjuku, einer der neueren, kosmopolitischen Geschäftsbezirke der Stadt, ist aufgrund der riesigen Auswahl an Restaurants, Bars, Diskotheken und günstigen Geschäften gerade bei jungen Leuten sehr beliebt. Die Schule liegt vis-à-vis zum bekannten Hanazono Shrine, einem wunderbaren Ort der Stille inmitten der geschäftigen Großstadt.

Während viele Japanischschulen in Japan auf Langzeitstudenten (v.a. aus Asien) und Schriftsprache zur Vorbereitung auf ein Hochschulstudium in Japan abzielen, geht Genki einen anderen Ansatz. Die Schule verfolgt einen praxisbezogenen Ansatz, d. h. Erlernen und Verbessern der Sprache in typischen Sprechsituationen des Alltags sowie Aktivitäten aller Art. Der Fokus liegt eindeutig auf Kommunikation und Hörverständnis. Die Schule eignet sich damit auch gut für kürzere Aufenthalte, z.B. in Kombination mit einem Bildungsurlaub.    

Ihre Sprachreise zu Genki Tokyo: Das Besondere an Genki ist das hohe Maß an persönlicher Betreuung für jeden einzelnen Kursteilnehmer, die kleinen Klassen (max. 8 Teilnehmer) und das ausgewogene Kursangebot. Die Schule bietet allgemeinsprachliche Gruppenkurse an, flexibel buchbar in Sachen Dauer und Einstieg, sowie ergänzende Module zu Kommunikation, japanischer Kultur oder Popmusik. Ergänzt wird das Portfolio durch Einzelunterricht. An Unterkunftsoptionen stehen Privatunterkünfte, Gästehäuser, Studioapartments sowie Hotels aller Preisklassen zur Verfügung.

Online-Sprachkurse: Genki bietet zusätzlich zu den Kurse in der Schule Online-Seminare in Form von Gruppen- und Einzelunterricht durch. Gruppenkurse sind halbtags buchbar bzw. kombinierbar mit Einzelunterricht. 

Genki ist Mitglied in IALC (International Association of Language Centers), einem internationalen Fachverband erstklassiger, unabhängiger Privatsprachschulen. IALC setzt höchste Ansprüche an seine Mitglieder, alle Schulen werden turnusmäßig inspiziert und folgen einem gemeinsamen "code of conduct".

Deutschland hat mit Japan ein Working Holiday-Abkommen geschlossen, mit diesem Visum können junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren für bis zu ein Jahr nach Japan reisen und dort u.a. Sprachkurse belegen und auch jobben bzw. Praktika absolvieren. Die Anzahl der Visa ist limitiert, eine frühzeitige Beantragung ist daher zu empfehlen. 

Lassen Sie sich beraten! Unser Experte in der Fachabteilung Asien (ein studierter Sinologe!) hilft Ihnen gerne.

Eckdaten Sprachreise Genki Tokyo

Name der Schule: Genki Japanese and Culture School

Gründungsjahr: 2013

Akkreditierungen/Mitgliedschaften: anerkannt vom japanischen Bildungsministerium, IALC; entspricht DIN EN 14804.

COVID-Maßnahmenplan: Vorhanden und im Einsatz gemäß best practice

Lage der Schule: Stadtteil Shinjuku (Stadtzentrum).

Anzahl der Klassenzimmer: 9, mit iPads, CD-Spielern und Projektoren.

Sonstige Räumlichkeiten/Infrastruktur: Student Lounge mit TV und Kaffee/Tee gratis, kleine Bibliothek mit Multimedia-Material für Selbststudium, study room, WiFi für Laptops.

Qualifikation der Sprachlehrer: Muttersprachler mit Hochschulabschluss und Ausbildung im Unterrichten der japanischen Sprache sowie langjähriger Unterrichtserfahrung.

Unterrichtslevels für Gruppenkurse: 12

Reduktion der Lektionen bei Gruppenkursen: Bei nur 1 Teilnehmer für ein Kurslevel gibt die Schule im Falle des Standardkurses 5 Lektionen/Woche Einzelunterricht kombiniert mit dem nächst verfügbaren Level (10 Lektionen/Woche) oder 10 Lektionen/Woche Einzelunterricht, andere Module werden um 2/3 reduziert. Bei 2 Teilnehmern für ein Kurslevel gibt die Schule im Falle des Standardkurses 10 Lektionen/Woche Twin-Unterricht kombiniert mit dem nächst verfügbaren Level (10 Lektionen/Woche) oder 15 Lektionen/Woche Twin-Unterricht, andere Module werden um 1/3 reduziert; Online-Sprachkurse: Bei nur einem Teilnehmer für ein Kurslevel werden die Lektionen um 50% reduziert. 

Mindestalter: 18 Jahre (16/17 Jahre nach Rücksprache mit DIREKT Sprachreisen auf Anfrage möglich, nur mit Privatunterkunft/Gastfamilie mit Halbpension und Flughafentransfers bei An- und Abreise).

Beispielaktivitäten: Kulturelle Veranstaltungen und Ausflüge (z.B. Movie Night, BBQ, Karaoke, Tee-Zeremonie, Kalligraphie, Soba-Workshop, Yukata-Dressing, Origami-Workshop, Onsen-Besuch etc.); Aktivitäten je nach Art und Umfang z.T. kostenlos, sonst ca. EUR 5 bis EUR 15, Ausflüge bis ca. EUR 80.

Computer/Internet: 2 Leih-Laptops mit Internetzugang, außerdem WiFi für Laptops (jeweils kostenlos).

Kosten für öffentliche Verkehrsmittel: Ca. EUR 30,-/Woche bzw. ca. EUR 120,-/Monat.

Genki Tokyo und Bildungsurlaub: Bildungsurlaub für Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen (Übernahme), Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen.