Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Sprachreise zu Omnilingua Sanremo.
 

Sprachreise Omnilingua Sanremo

Sprachreise Omnilingua Sanremo

Unsere Partnersprachschule in Sanremo ist Omnilingua, eines der bekanntesten Institute für Sprachtraining in Ligurien. Die Schule bietet Italienischunterricht in kleinen Gruppen für Ausländer an, außerdem Fremdsprachenunterricht für Italiener, vorwiegend in den Sprachen Englisch, Französisch und Deutsch. Die Schule residiert in einem schönen, historischen Gebäude, ursprünglich eine Grundschule, die der bekannte Schriftssteller Italo Calvino besuchte, mitten im Stadtzentrum von Sanremo. Die Uferpromenade und Strände sind in wenigen Gehminuten zu erreichen, ebenso die Altstadt und die belebten Fußgängerzonen. Im Sommer nutzt die Schule einen 250 qm großen Patio/Garten für die Pausen, für Sprachkurse und gesellige Aktivitäten.

Schulgebäude
Eingang zur Schule
Blick in den Garten
im Treppenhaus
im Sekretariat
in der Schule
Schulverwaltung
Loungebereich in der Schule
typisches Klassenzimmer
typischer Gruppenkurs
weiterer Gruppenkurs
noch ein Gruppenkurs
Spaß im Unterricht
Unterricht im Garten
typischer Einzelunterricht
Kursteilnehmer in der Schule
Mails checken
Unterrichtspause in der Schule
Kursteilnehmer
Sightseeing
Club 50 Plus
Tasting-Tour
Kochkurs
Eating out
Joggen an der Küstenpromenade
Yoga am Strand
Sport am Strand
Radtour
Zeugnisvergabe
Farewell in Sanremo

Ihre Sprachreise zu Omnilingua Sanremo: Omnilingua bietet allgemeinsprachliche Gruppenkurse an, außerdem Einzelunterricht, Kombikurse mit Kochen und Weindegustation sowie spezielle Arrangements für Teilnehmer über 50 Jahre mit umfangreichem Freizeitprogramm. Die Schule legt viel Wert auf außerschulische Aktivitäten und bietet nahezu jeden Werktag eine Aktivität an, außerdem größere Ausflüge an den Wochenenden. An Unterkünften stehen Gastfamilien und Wohngemeinschaften zur Verfügung, außerdem Hotels aller Preisklassen.

Lesen Sie auch unseren Inspektionsbericht in unserem Blog ...

Eckdaten Sprachreise Omnilingua Sanremo

Name der Schule: Omnilingua

Gründungsjahr: 1999

Akkreditierungen/Mitgliedschaften: ASILS; entspricht DIN EN 14804.

COVID-Maßnahmenplan: Vorhanden und im Einsatz gemäß best practice

Lage der Schule: Stadtzentrum

Anzahl der Klassenzimmer: 7

Sonstige Räumlichkeiten/Infrastruktur: Aufenthaltsbereiche, kleine Bibliothek mit Multimedia für Selbststudium, Internetpoint, Garten (nur Juli-September), WiFi für Laptops.

Qualifikation der Sprachlehrer: Muttersprachler mit Hochschulabschluss und Ausbildung im Fach Italienisch als Fremdsprache sowie inhouse-Schulung.

Unterrichtslevels für Gruppenkurse: 6-8

Reduktion der Lektionen bei Gruppenkursen: Bei 2 oder 3 Teilnehmern für ein Kurslevel wird der Unterricht um 1 Lektion/Tag reduziert, bei 1 Teilnehmer um die Hälfte.

Mindestalter Sprachreise Omnilingua Sanremo: 18 Jahre (16/17 Jahre nach Rücksprache mit DIREKT Sprachreisen auf Anfrage möglich!), 50 Jahre für Club 50+.

Beispielaktivitäten: Stadtführungen, gemeinsame Restaurantbesuche, Sport (Radfahren, Beachvolleyball, Fußball, Tennis etc.), Koch- und Pizzakurse, Weinproben, Kino, whale watching, Ausflüge ins Hinterland bzw. in andere Städte etc.; Aktivitäten je nach Art und Umfang z.T. kostenlos, sonst ca. EUR 5 bis EUR 20, Ausflüge bis ca. EUR 60, inbegriffen für Club 50+.

Computer/Internet: 2 Computer mit Internetzugang sowie WiFi für Laptops (jeweils kostenlos).

Kosten für öffentliche Verkehrsmittel: Alle Unterkünfte in Gehentfernung zur Sprachschule.

Sprachreise Omnilingua Sanremo und Bildungsurlaub: Bildungsurlaub für Baden-Württemberg, Hamburg, Berlin, Schleswig-Holstein (auf Anfrage), Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Hessen (Übernahme), Saarland (Übernahme), Thüringen (auf Anfrage).