Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Schülersprachreise zu ESE Juniors Malta.
 

Sprachreise ESE Juniors Malta

Sprachreise ESE Juniors Malta

Unsere Partnersprachschule ESE Malta zählt zu den führenden Privatsprachschulen auf Malta. Die Hauptniederlassung der Schule befindet sich in St. Julians. In den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstwochen bietet die Schule unter dem Label ESE Juniors zusätzlich aufwendig organisierte Programme für Schüler auf dem Campus des schuleigenen 4-Sterne-Resorthotels "Salini" in der Nähe der St. Paul's Bay nördlich von St. Julians an.

ESE Hauptschule in St. Julians
Lounge
Salini Resort
Hoteleingang
Lounge und Dining
noch mal Lounge
Blick vom Restaurant aufs Meer
Terrasse
Pool deck
Infinity Pool
Sun deck mit Pool
Korridor im Unterrichtstrakt
typisches Klassenzimmer
im Unterricht
Young Learners im Unterricht
Kursteilnehmer mit Lehrerin
am Pool
Relaxing
Welcome Party
Sightseeing
unterwegs
unterwegs mit supervisors
Young Learners
Beach day
Foam Party
Boat tour
Segeltour
Soccer Camp
noch mal Soccer Camp
Ausflug nach Mdina

Schülersprachreise ESE Juniors Malta: Die Kursprogramme im Salini Resort werden für Teilnehmer ab 8 Jahren angeboten und kombinieren einen Halbtagssprachkurs mit einem umfangreichen Freizeitprogramm und Unterbringung im Hotel, auf Anfrage auch mit Gastfamilienunterkunft. Je nach Altersgruppe ist die Betreuung bzw. der "Zugriff" der Betreuer unterschiedlich streng. Für Teilnehmer unter 14 Jahren ist es beispielsweise grundsätzlich nicht möglich, alleine den Campus zu verlassen, für ältere Teilnehmer gibt es nach Rückmeldung bei den Betreuern gestaffelte Sperrzeiten. ESE organisiert den Transport vom Hotel zu den Standorten, die für das Aktivitätsprogramm vorgesehen sind, sodass man sich um nichts weiter kümmern muss. In Spitzenzeiten greift die Schule auf zusätzliche Klassenzimmer in der ESE-Hauptschule in St. Julians bzw. in einer Privatschule in Naxxar (nur im Sommer) zurück (Der Transport zwischen Unterrichtsstandort und Salini Resort Hotel wird von der Schule organisiert).

Fußballcamp Malta: Im Sommer organisiert ESE zusätzlich zu den regulären Schülerkursen ein Kombiprogramm mit Fußballtraining an fünf Vormittagen wöchentlich. Das Fußballtraining deckt alle Bereiche des Fußballsports ab, also Teamplay, Einzelkämpfe, Fitness und Strategiespiel. Abends und an den Wochenenden nehmen die Teilnehmer gemeinsam mit den übrigen Schülern der anderen Programme an Aktivitäten bzw. Ausflügen teil. Auch im Unterricht und in der Unterkunft kommen die Teilnehmer der verschiedenen Programme zusammen.

Eckdaten Schülersprachreise ESE Juniors Malta

Programmbezeichnung: "Young Learners", "Teens" und "Soccer Camp"

Altersbegrenzung: 8 - 10 Jahre (Young Learners) / 11 - 13 und 14 - 17 Jahre (Teens) / 10 - 16 Jahre (Soccer Camp).

Verfügbarkeit 2021: 27.03.-18.04., 29.05.-05.09. und 09.10.-07.11.21 (Young Learners nur 29.05.-05.09.21), Soccer Camp 19.07.-30.07.21.

Name der Schule: ESE Malta

Gründungsjahr: 1996

Programmstandort: Resort Hotel Salini (in Spitzenzeiten zusätzliche Klassenzimmer in der ESE-Hauptschule in St. Julians bzw. in einer Privatschule in Naxxar); Beach Club-Zugang im Sommer verfügbar (unter der Woche kostenlos, an den Wochenenden gegen Gebühr).

Akkreditierungen / Mitgliedschaften: EAQUALS, TRINITY, FELTOM, MSA, ALTO, FIYTO, WYSE, NCPE, IALC; entspricht DIN EN 14804.

COVID-Maßnahmenplan: Vorhanden und im Einsatz gemäß best practice 

Lehrerqualifikationen: Muttersprachler oder muttersprachlich mit Abschluss im Fach Englisch als Fremdsprache (ESL) und Unterrichtserfahrung.

Sprachkurs / Einstufungstest: 20 Lektionen/Woche à 45 Min. (max. 15 Teilnehmer) auf 5-6 unterschiedlichen Levels (vor- oder nachmittags, Teilnehmer unter 14 Jahren in der Regel ausschließlich nachmittags); Einstufungstest zur Bestimmung des Sprachniveaus zu Kursbeginn (Einstufung/Orientierung am ersten Kurstag ersetzt einen Teil des Unterrichts).

Lehrmaterial / Kurszertifikat: Im Programmpreis inbegriffen.

Unterbringung Resort Hotel Salini (4-Bett-Zimmer).

Verpflegung: Vollpension (Frühstück sowie warmes Mittag- und Abendessen in der Unterkunft, für Ausflüge Lunchpakete); Getränke / Softdrinks außer Wasser in der Regel nicht inbegriffen.

Freizeitprogramm: Umfangreiches Aktivitätsprogramm unter der Woche halbtags sowie abends, 1 Ganztagsaktivität samstags, Sonntag zur freien Verfügung (Beispielaktivitäten: Aktivitäten am Strand, Sport, kulturelle Ausflüge/Sightseeing, BBQ etc.); Soccer Camp: Fußballtraining an 5 Vormittagen/Woche à 3 Stunden, Abendaktivitäten, 1 Ganztagsaktivität wöchentlich; Aktivitäten an den Abenden in der Regel jeden Tag mit Ausnahme des Sonntags.

Upgrades (kostenpflichtig): Intensivkurs (30 Lektionen/Woche) sowie Kombination mit 10 Lektionen/Woche Einzelunterricht, jeweils ab 14 Jahre (zusätzliche Lektionen ersetzen einen Teil des Aktivitätsprogrammes); Tenniskurse; Tauch- und Segelkurse, jeweils ab 14 Jahre; keine Upgrades möglich für Teilnehmer am Programm Soccer Camp.

Betreuung / Ansprechpartner: Group Leader/Betreuer (max. 15 Teilnehmer pro Betreuer) und Schulleiter (vor Ort) stehen rund um die Uhr zur Verfügung; 24-Stunden-Notrufnummer von DIREKT Sprachreisen.

Anreise: Nicht inbegriffen!

An-/Abreisetage: Anreise samstags oder sonntags / Abreise am korrespondierenden Tag.

Flughafentransfers: Gruppentransfers ab/bis Flughafen Malta Luqa bei An- und Abreise (betreut).

Transport vor Ort: Organisierter ESE-Schulbusservice für Programmbestandteile, ansonsten öffentlicher Bus.

"Unbegleitetes Kind" (Begleitung durch Stewardess während der Flüge): Auf Anfrage buchbar.

Taschengeld: Wir empfehlen ca. EUR 80,-/Woche.

Versicherungen: Ausreichender Versicherungsschutz erforderlich! Im Rahmen der European Health Insurance Card besteht Versicherungsschutz im europäischen Ausland, die jedoch nicht umfassend ist. Wir empfehlen den Abschluss einer zusätzlichen Auslandskrankenversicherung über unseren Partner TravelSecure.