Persönliche Beratung

06221-180844

Mo.-Fr. 09:00-19:00 Uhr

Hier finden Sie Infos zur Sprachreise zu DILIT Rom.
 

Sprachreise DILIT Rom

Sprachreise DILIT Rom

Unsere Partnerschule DILIT International House residiert in einem restaurierten Palazzo in einem ruhigen Residenzbezirk in zentraler Lage, unweit vom Bahnhof Termini. Dilit war eine der ersten Schulen, die den "kommunikativen Ansatz" als Lehrmethode für den Fremdsprachenunterricht Italienisch anwandte: die Sprache wird nie außerhalb eines Kontextes vorgestellt und Grammatik, Phonologie, Wortschatz sowie alle anderen Aspekte der modernen Umgangssprache werden auf deren Anwendungsmöglichkeiten hin analysiert. Viele Italienischlehrer belegen Kurse bei DILIT, um sich in Methodik und Didaktik den letzten Schliff zu holen.

Ihre Sprachreise zu DILIT Rom: Das Kursprogramm der Schule umfasst allgemeinsprachliche Gruppenkurse, Wirtschaftsitalienisch, Einzelunterricht (auch in Kombination mit Gruppenkursen), Langzeitkurse, Prüfungsvorbereitung, Spezialkurse mit Fokus auf Theater, Film, Architektur, Oper oder Kochen, Praktikumsvermittlung und spezielle Kurse exklusiv für Teilnehmer ab 30 bzw. 50 Jahre (Club 30+ bzw. Club 50+). An Unterkünften stehen freundliche Gastfamilien (auch auf Bed & Breakfast-Basis), Wohngemeinschaften sowie Hotels zur Verfügung.

DILIT ist Mitglied in IALC (International Association of Language Centers), einem internationalen Fachverband erstklassiger, unabhängiger Privatsprachschulen. IALC setzt höchste Ansprüche an seine Mitglieder, alle Schulen werden turnusmäßig inspiziert und folgen einem gemeinsamen "code of conduct".

Lesen Sie auch unseren Inspektionsbericht in unserem Blog ...

Eckdaten Sprachreise DILIT Rom

Name der Schule: DILIT International House

Gründungsjahr: 1974

Akkreditierungen/Mitgliedschaften: ASILS., EAQUALS, International House World Organisation (IHWO), IALC; entspricht DIN EN 14804.

COVID-Maßnahmenplan: Vorhanden und im Einsatz gemäß best practice

Lage der Schule: Stadtzentrum nahe Stazione Termini.

Anzahl der Klassenzimmer: 15, jeweils mit interaktiven white boards.

Sonstige Räumlichkeiten/Infrastruktur: Garten, 2 Terassen, Cafeteria/Snack-Bar, Multimediaraum für Selbststudium, WiFi für Laptops; Prüfungszentrum für CILS- und CELI-Examen.

Qualifikation der Sprachlehrer: Muttersprachler mit Hochschulabschluss und qualifiziert für das Unterrichten von Italienisch als Fremdsprache.

Unterrichtslevels für Gruppenkurse: 10

Reduktion der Lektionen bei Gruppenkursen: Bei weniger als 5 Teilnehmern für ein Kurslevel kann der Unterricht anteilsmäßig reduziert werden (kommt in der Praxis nur bei den Nachmittagslektionen von Intensivkurs 30 vor, hier werden statt 10 Lektionen 6 Lektionen/Woche erteilt; nähere Infos auf Anfrage).

Mindestalter: 18 Jahre (16/17 Jahre nach Rücksprache mit DIREKT Sprachreisen auf Anfrage möglich, nur mit Privatunterkunft/Gastfamilie und nicht für Praktikumsvermittlung!), 30 Jahre für Club 30+, 50 Jahre für Club 50+.

Beispielaktivitäten: Exkursionen und Besichtigungen, Konzert-, Opern- und Kinobesuche, gemeinsame Abendessen, Parties, Kochkurse etc.; Aktivitäten je nach Art und Umfang z.T. kostenlos, sonst ca. EUR 5 bis EUR 30, größere Ausflüge bis ca. EUR 60, inbegriffen für Club 50+.

Computer/Internet: 5 Computer mit Internetzugang sowie WiFi für Laptops (jeweils kostenlos).

Kosten für öffentliche Verkehrsmittel: Einige wenige Unterkünfte in Gehentfernung, ansonsten ca. EUR 16,-/Woche bzw. EUR 35,-/Monat für öffentliche Verkehrsmittel.

DILIT Rom und Bildungsurlaub: Bildungsurlaub für Baden-Württemberg, Hamburg, Schleswig-Holstein, Berlin, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen, Hessen (Übernahme), Saarland, Thüringen (auf Anfrage).